Daniel Schnyder Quartett

Alte Kirche Boswil Boswil, Schweiz

Christoph Croisé nimmt die neue Quartett CD mit Daniel Schnyder, Ruven Ruppik und Mischa Chung in der Alten Kirche Boswil auf.

Rezital Traunkirchen

Klostersaal Traunkirchen , Schweiz

Christoph Croisé spielt ein Rezital zusammen mit Oxana Shevchenko am Klavier. Auf dem Programm stehen Werke von Chopin, Strauss, Boulanger, Fauré und Sarasate.

Rezital Traunkirchen

Klostersaal Traunkirchen , Schweiz

Christoph Croisé spielt ein Rezital zusammen mit Oxana Shevchenko am Klavier. Auf dem Programm stehen Werke von Chopin, Strauss, Boulanger, Fauré und Sarasate.

Hiiuma Homecoming Festival – Estland

Hiiumaa Estonia Hiiumaa, Estland

Christoph Croisé gibt einen Meisterkurs und spielt 3 Kammermusikkonzerte am Hiiuma Homecoming Festival auf der Insel Hiiuma in Estland.

Schlosskonzert Hahnberg

Schloss Hahnberg , Schweiz

Christoph Croisé spielt ein Rezital mit Werken von Grieg und Strauss in Schloss Hahnberg.

Klaviertrio in Gut Morillon

Gut Morillon Bern, Schweiz

Zusammen mit Alexey Osipov (Violine) und Oxana Shevchenko (Klavier) spielt Christoph Croisé ein Klaviertrio-Konzert im Morillon Gut in Bern mit den Klaviertrios von Schubert (Nr. 2) und Brahms (Nr. 1).

Rezital im Stockargut Zürich

Stockargut, Pavillion Zürich, Schweiz

Christoph Croisé spielt ein Rezital im Stockargut Pavillion Zürich. Auf dem Programm stehen die Sonate von Grieg sowie die Uraufführung von Croisé's 2. Cellosonate.

Bacewiecz Cellokonzert Schaffhausen

Kirche St. Johann Schaffhausen

Christoph Croisé spielt das Cellokonzert Nr. 1 von G. Bacewiecz mit dem Sinfonischen Orchester Schweiz unter der Leitung von Annedore Neufeld.

Bacewiecz Cellokonzert Schwyz

Mythen Forum Schwyz Schwyz, Schweiz

Christoph Croisé spielt das Cellokonzert Nr. 1 von G. Bacewiecz mit dem Sinfonischen Orchester Schweiz unter der Leitung von Annedore Neufeld.

Bacewiecz Cellokonzert Olten

Konzertsaal Olten , Schweiz

Christoph Croisé spielt das Cellokonzert Nr. 1 von G. Bacewiecz mit dem Sinfonischen Orchester Schweiz unter der Leitung von Annedore Neufeld.